Kleider

KimonoTee als Kleid

Das KimonoTee ist nicht nur als Shirt ein echter Knaller – auch als Kleid sieht es fantastisch aus!

Meine erste Version nach dem gratis Schnittmuster von Maria Denmark sah so aus. Danke  Fredi für die Inspiration 🙂

 
Diesen Schnitt habe ich von einem Kaufkleid kopiert – das Unterteil habe ich verwendet, um aus dem Kimonoshirt ein Kimonokleid zu zaubern 🙂

Und hier das Ergebnis:

War gar nicht so einfach, das Spitzenmuster exakt in die Kleidmitte zu bringen 😉
Der Stoff ist ein fester Jersey

Weil ich mich so über das Kleid freue, zeige ich es beim Freutag und natürlich bei Seemannsgarn!

Schönes Nähwochenende!
Andrea

4 Kommentare zu „KimonoTee als Kleid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s