Kleider

Ja, ich will!

NICHT heiraten!!!
Ich will mein Kleid zeigen, das ich mir für die Hochzeit meines Cousins genäht habe:-)
 
(ein Hochzeitsposting jagt das nächste 🙂 gestern wars die Mottohochzeit Superhelden)
 
Schnittfindung war gar nicht so einfach. Sonst mag ich es ja eher bequem, sportlich und nicht so unbedingt körperbetont. Für eine Hochzeit darf’s aber ein bisserl eleganter sein – es muss aber auch bequem sein und „tanztauglich“ sein. Genügend Bewegungsfreiheit bieten, um keine Einschränkung beim Fangen des Brautstraußes zu haben.
 
Die Wahl fiel schließlich auf dieses Kleid aus der Ottobre 2/2014
 

Der Schnitt ist jetzt nicht unbedingt kompliziert, aber doch aufwändig. Das Oberteil muss perfekt sitzen – da kann man nicht so wie bei Jersey „schummeln“.

Gerade noch rechtzeitig ist mein Kleid fertiggeworden und wurde kurz vor der Trauung noch schnell gebügelt 🙂 Oberteil ist aus blauer Baumwolle mit leichtem Stretchanteil, der Rockteil Satin/Seide-Gemisch.

An diesem Tag hatte es etwa 40 Grad im Schatten – brrr

 
Brautstrauß habe ich leider – Gott sei Dank 🙂 – nicht gefangen …

 
Sirtaki tanzen, Vogerltanz, etc. war überhaupt kein Problem!

 
Beim Essen konnte ich nicht so zuschlagen – wollte ja nicht den Reißverschluß sprengen!

Es war ein wunderbares Fest – ich habe mich in meinem Kleid sehr wohlgefühlt 🙂

Mal sehen, ob es beim heutigen MeMadeMittwoch noch mehr Hochzeitsoutfits gibt!

2 Kommentare zu „Ja, ich will!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s