Kleider · Sew Along

Weihnachtskleid Sew Along 2015 Teil 2: Stoff- und Schnittvorstellung

Heutiger Schwerpunkt beim Weihnachtskleid Sew Along 2015:
 
Stoff- und Schnittvorstellung
 
Die Reaktionen auf meinen ersten Beitrag zum Weihnachtskleid 2015 waren eindeutig – das goldige Cocktailkleid aus der Vintage Burda war der Favorit.
 
 
 
Ohne Zweifel ist dieses Kleid traumhaft, ABER:
– ich habe keinen passenden Stoff
– es ist viel zu viel zu elegant
– ich habe keinen Anlass, zu dem ich das Kleid tragen könnte
– die Anleitung geht über 3 Seiten
– habe ich nicht die Figur des Models
 
 
Mein persönlicher Favorit von Anfang an – das Party-Kleid, weil:
– nicht zu übertrieben elegant
– bequem
– Figurschmeichelnd
– mehrmals einsetzbar
– Anleitung schön bebildert
– genügend passende Stoffe im Kasten.
 

 

Daher der eindeutige Gewinner der Schnittsuche:

 

das Partykleid

 
 

Jetzt muss ich mich nur noch für den Stoff entscheiden – hier habe ich 4 Varianten zur Auswahl:
 
 
1. weiße Tupfen auf Blau
 
 
 
2. Asiatisch angehaucht
 

3. Schwarz und nur das überlappende Vorderteil gestreift
 

4. Spitzenstoff mit lila Jersey

 

Welche Variante soll ich nähen?
 
Ich bitte um sachdienliche Hinweise 🙂
 
Mal sehen, wie die Pläne der anderen Sew Alongerinnen sind!
 
Ganz liebe Grüße
Andrea

31 Kommentare zu „Weihnachtskleid Sew Along 2015 Teil 2: Stoff- und Schnittvorstellung

  1. Ich nehme an, Du schneidest bereits zu…

    Nach Deinen Argumenten im Post würde ich tatsächlich Stoff a nehmen. Blau mit weißen Punkten. Das kannst Du sicher häufiger tragen. Es ist halt nicht megafestlich.

    Der Asia-Stoff ist toll, ich würde ihn mir für einen Kimono aufheben.

    Auch die Spitze macht es festlich. Das ist nichts für alle Tage oder den kleinen Geburtstag unter Freunden. Zumindest wäre das in meinem Freundeskreis so… Ansonsten ist die Spitzengeschichte natürlich immer dankbar.

    LG neko

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s