Kleider

Graue Maus – von wegen! Rosa P. Kleid

Schon lange möchte ich auf meinem Blog eine neue Kategorie einführen – Meine Nähbücher. Denn davon habe ich sehr sehr viele. Wobei, kann man je genug Bücher haben?

Heute möchte ich gerne näher auf ein Buch eingehen, aus dem ich mittlerweile schon 3 Kleider genäht habe.“Näh Dir Dein Kleid“ von Rosa P.

grau1_mini

Was mir besonders gut an dem Buch gefällt ist, dass die Autorin einen Grundschnitt entwickelt hat, der je nach Belieben zusammengestellt und abgewandelt werden kann. Das Kleid besteht aus Oberteil, Passe, Rockteil. Das Oberteil gibt es als Wickel-, Carmen-, Kapuzen-, Langarm- oder Ärmellos Shirt. Man kann die Passe schmal oder breit machen oder auch ganz weglassen.  Schmaler Rock, ausgestellter Rock, mini oder maxi.

Alle Schnitte sind für Jersey bzw elastische Stoffe ausgelegt.

grau4_mini

Die Schnitte gibt es von S bis XXL, die Größen sind auch wirklich großzügig berechnet. Ich musste direkt mal eine Nummer kleiner nähen. Ein weiteres Highlight im Buch: Zu jedem Modell gibt es ein Foto mit der Größenangabe des Models. Oft ist es doch so, dass in einem Buch die Kleider nur von dünnen Frauen getragen werden und man sich komplett falsche Vorstellungen macht. Hier wurde jedoch geschickt verpackt, welche Kleider den großen Gößen am besten passen. ZB ist ein Wickeloberteil vorteilhafter als ein Carmenausschnitt, breite Passe und enge Röcke sind nicht so vorteilhaft. Wenn man genau drauf achtet, stellt man auch fest, dass sich bei Stoff- und Musterwahl jemand Gedanken gemacht hat.

 

Zu jedem Oberteil und Rockteil gibt es Anleitungen, schwierige Arbeitsschritte sind mit einer Zeichnung erklärt. Im vorderen Teil des Buches geht die Autorin auf die Nähbasics ein, was Nähanfängerinnen sicher immens weiterhilft.

Ich zeige heute das dritte Kleid, das ich nach diesem Schnitt genäht habe. Version Marine und Version Rockabilly könnt ihr euch gerne am Blog ansehen.

Verwendet: Vorderteil mit überschrittenen Schultern und Herzausschnitt, schmale Taillenpasse, weiter Rock.

grau3_mini

 

Verlinkt zu Creadienstag und HandmadeOnTuesday

alles-liebe

 

Ein Kommentar zu „Graue Maus – von wegen! Rosa P. Kleid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s