Oberteile · Sew Along

Mein Basicteil

Im ersten Blogpost 2017 habe ich eine Menge toller Linkparties vorgestellt und mir selbst vorgenommen, fleißig mitzumachen.

Vor allem der Jahres-Sew-Along bei Fräulein An hat mich gleich angesprochen. Jedes Monat wird ein Kleidungsstück genäht – im Jänner soll ein Basicteil genäht werden.

Basicteile hat man definitiv immer zu wenige im Kasten, schade eigentlich – gerade Basicteile sind immer gut zu kombinieren. Was bringt der ausgefallenste Rock, wenn man ihn nur zu besonderen Anlässen anziehen kann?

Für mich ein unverzichtbares Basicteil: ein gut sitzender Jeansrock! Im Winter warm gefüttert, im Sommer luftig weit. Kann sportlich, klassisch oder sexy gestylt werden. Ballerinas, Stiefel, High Heels – da passt einfach alles.

Ich habe meinen Jeansrock in schlichter A-Form genäht, gefüttert und mit der Zwillingsnadel die Säume und Kanten verziert.

basic1 basic2 basic3 basic4 basic5

Damit schicke ich meinen Basic-Jeansrock zum JahresSewAlong bei Fräulein An! Verlinke auch weil heute Dienstag ist zum Creadienstag!

Was ist Euer unverzichtbares Basicteil?

alles-liebe

 

Ein Kommentar zu „Mein Basicteil

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s