Allgemein

Kind oder Zigarette?


Im Einkaufszentrum: gezwungenermassen sitze ich im Raucherbereich eines kleinen Lokals, ein Paar mittleren Alters betritt den mit Glaswänden abgetrennten Raum, setzt sich an den Nebentisch und bestellt drei Toasts. Die Kellnerin schaut erstaunt, der Mann erklärt: „der dritte Toast ist für den jungen Mann da draussen“ und deutet auf einen etwa 10jährigen Jungen, der ganz alleine im Nichtraucherbereich sitzt.

Ich konnte es nicht glauben! Vater und Mutter sitzen im Raucherbereich, rauchen eine Zigarette nach der nächsten und essen gemütlich zu Abend. Im Raum nebenan sitzt das Kind alleine, stopft den Toast in sich rein, trinkt ein großes Cola und spielt auf seinem Smartphone. 

Das ist doch abartig! Ich wäre absolut dagegen, dass das Kind auch im Raucherbereich sitzen muss, aber es sollte doch selbstverständlich sein, dass die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind an einem Tisch sitzen und essen. 

Armes Kind!

6 Kommentare zu „Kind oder Zigarette?

  1. Ich denk mir das auch so oft … Was mir oft auffällt: Eltern mit Handy am Ohr und meistens auch noch Kopfhörern drinn (finde ich persönlich extremst unsympathisch) zerrt ihr Kind hinter sich in den Bus, das Kind wird keines Blickes gewürdigt.
    lg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s