Bahnenrock

Was geschah 1977?

Stars wurden geboren wie Shakira, Orlando Bloom, Ronan Keating, Kanye West und Liv Tyler.

Gestorben sind Charlie Chaplin, Maria Callas und Elvis Presley.

Der Hit des Jahres war in Deutschland „Yes sir, I can boogie“ von Baccara.

Der 30. Juni 1977 war ein Donnerstag.

In den deutschen Singlecharts stand am 30. Juni 1977 „Ma Baker“ von Boney M. an der Spitze.

Im Chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr der Feuer-Schlange. An diesem Tag war Vollmond.

Und:

Ich wurde geboren 🙂


Ja, ich feiere heute meinen 40. Geburtstag. Ich kann es selbst nicht fassen, dass ich schon so eine alte Schachtel bin. Irgendwie habe ich bei 25 aufgehört zu zählen 🙂 Die 40 Jahre sind so schnell vergangen, ich kann mich noch so gut an meine schöne Kindheit erinnern oder an die Schulzeit. Ja, ich war ein Streber, Perfektionist schon in der Volksschule. Ich wollte die Klassenbeste sein. Seit ich auf der Welt bin ist meine Schwester an meiner Seite. An unserem engen und innigen Verhältnis ist meine Mama schuld. Sie hat meiner Schwester von Beginn an eingetrichtert, auf mich aufzupassen. Das ging so weit, dass sie sich mit ihren vier Jahren auf den Kinderwagen hängte und keinen Fremden in den rein schauen ließ.

Ich war ein braves, folgsames Kind und habe meinen Eltern nie Ärger bereitet. Gut, ich hatte so kleinere Aussetzer, zb als ich im Alter von 4 Jahren partout nicht aufs Klo gehen wollte und das so lange durchgezogen habe, bis ich mit einer Darminfektion ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Oder kleinere Unfälle mit dem Fahrrad oder Stiegenhäusern.


In meiner Kindheit und Jugend waren wir jedes Jahr im Sommer auf Urlaub in Griechenland oder Spanien. Schon damals war ich immer der Schattenmensch, weshalb ich nach dem Urlaub auch immer die Frage gestellt bekam, ob ich nicht mit war.

Das ist da Gute wenn man 40 Jahre alt ist. Solche Fragen können dich nicht mehr aufregen. Du gibst dich keinen Zwängen mehr hin, sondern stehst zu dir, und eben zu meiner noblen Blässe.

Mit der großen Liebe hat es bisher noch nicht so geklappt, ich warte immer noch auf den schneidigen Prinz am weißen Pferd, der mich und meine Nähmaschinen auf sein Schloß entführt.

Mit dem Nähen und Bloggen habe ich endlich meine große Leidenschaft entdeckt und kann meine immer dagewesene Kreativität voll ausleben.


Beruflich habe ich schon einiges erlebt jetzt bin ich angekommen und starte mit 1. Juli in eine neue Herausforderung. Endlich steht auf meiner Visitenkarte auch ein Manager 😉

Ich bin so dankbar für meine Reisen, meine Familie und Freunde und für meine Gesundheit. Bis auf kleinere Wehwehchen fühle ich mich topfit und genieße meinen heutigen Geburtstag im schönen Tirol.

Mein Geburtstagsoutfit: Shirt gekauft, Rock ist mein geliebter Bahnenrock aus der Ottobre, Pünktchenstoff vom Holland Stoffmarkt.

Jetzt wird gefeiert!


Verlinkt zum Freutag!

10 Kommentare zu „Was geschah 1977?

  1. Happy Happy Birthday!!!!!!!!!!!!!!
    Sehr schön geschriebener Text 🙂
    Ich bin echt froh dich übers Bloggen kennengelernt zu haben!
    Bleib so wie du bist ♥
    Und der Prinz wird noch irgendwann kommen 😉
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Geburtstag 🙂
    Prost, Geraldine

    Gefällt mir

  2. liebes dornröschen, ich wünsche dir von herzen alles, alles gute zu deinem geburtstag. danke für die berührende geburtstagsgeschichte und dafür das du uns daran teilhaben hast lassen – alles liebe bambi

    Gefällt 1 Person

  3. Neuer Beruf als Geburtstagsgeschenk – so genau getimt kriegt das nicht so schnell wer hin! Nach Prinzessin im Rüschenrock schaust eh schon aus, vielleicht kommt der Prinz ja mit Lastwagen, Jeep oder Rad angeritten. Wobei Rad is blöd – wo soll da die Nähmaschine hin? Schau lieber nach den Lastwagen-Typen!
    Alles Liebe zum Geburtstag!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s